Badmintonclub Uzwil

NLA

Uzwil verpflichtet Holländerin

Der Badmintonclub Uzwil komplettiert sein NLA-Kader mit Gayle Mahulette. Die mehrfache holländische Badmintonmeisterin ist eine Einzel- und Doppelspezialistin.

Nach den Abgängen von Tenzin Pelling (Rücktritt) und Cendrine Hantz (Vereinswechsel) schliesst nun Gayle Mahulette die letzte Lücke im Uzwiler Kader. Die holländische Nationalspielerin ergänzt das Frauenteam um die einheimischen Spielerinnen Sereina Hofstetter, Irina Kölbener und Adina Panza.