Badmintonclub Uzwil

NLA

Uzwil freut sich aufs Halbfinal

Der Badmintonclub Uzwil beeindruckte in dieser Saison mit einem Steigerungslauf. Erst Flop, dann Top. Nun gilt der amtierende Schweizermeister wieder als Kronfavorit.

Auch wenn Uzwil die Qualifikation «nur» auf dem zweiten Platz abschloss, zeigte das Team zuletzt eine starke Leistung. In der Rückrunde dominierten die Ostschweizer und zeigten auch dem Leader den Meister. Das ist erfreulich. Allerdings sah es zum Saisonstart noch ziemlich düster aus. Uzwil schwächelte. Zudem verletzte sich Julien Scheiwiller. Er fehlte mehrere Spielrunden und kehrte erst im Februar wieder zurück.

Trotz diesen Rückschlägen fand das Team zur alten Stärke zurück. Es bestand den Charaktertest und scheint nun stärker denn je zu sein. Auch die Eigengewächse kamen regelmässig zum Einsatz. Kurzum: es läuft beim Badmintonclub Uzwil. Jetzt fehlt nur noch die Krönung. Die Chancen auf einen weiteren Schweizermeistertitel stehen sehr gut.

Alle Informationen zum Halbfinal-Spektakel in unserem Matchprogramm (PDF).