Badmintonclub Uzwil

Elite

Sommertraining im Südtirol

In Mals (I) bereiten sich die BCU-Elitespieler auf die kommende Saison vor. Dies gemeinsam mit dem lokalen Badmintonclub SV Mals. Die Trainingseinheiten werden von Uzwils Cheftrainer Iztok Utrosa geleitet.

Fast wie Ferien, aber mit harten Trainingseinheiten. Täglich werden sechs Stunden trainiert. Die idyllische Landschaft und die lokale Gastfreundschaft kann immerhin am Abend genossen werden.

Der SV Mals und der BC Uzwil pflegen ein freundschaftliches Verhältnis. Immer wieder tauscht man sich aus und dadurch entstehen solche Projekte. «Die Trainingsverhältnisse sind hier super», sagt BCU-Cheftrainer Iztok Utrosa.

Während fünf Tagen bereiten sich die Uzwiler im Südtirol auf die bevorstehende Meisterschaft vor. Die NLA-Saison beginnt am 28. September 2019.